• Die wundersame Welt der Pinguine
    47:37
  • MP3, 192 kbps
  • 65.41 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Anfang des Jahres erfuhr die Wiener Leopodstadt eine überraschende Bereicherung: Am sogenannten Nordpol hat sich eine rätselhafte Population von Pinguinen eingenistet. Die possierlichen Tierchen scheinen sich dort überaus wohl zu fühlen. Aber was hat sie bewogen, ihr angestammtes Habitat in der Antarktis zu verlassen? Weshalb wählten sie gerade Wien als neuen Lebensraum? Spheniscidenforscher Jean Génie / Christian Feichtinger und DDr. Wolfram Plauscher / Wolfgang Rauscher berichten ihre neuesten Erkenntnisse.

Website Spheniscidus
Website Jean Génie
Youtube Channel Jean Génie
Blog Maunzmeister Maunzfried
Website Wolfgang Katzer / Bamschabl
Website Wolfgang Rauscher / Wolfram Plauscher

Lizenz: (CC) 2015 BY-NC-SA V3.0 AT – Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung bei Namensnennung gestattet, kommerzielle Nutzung ausgenommen, Weitergabe unter gleichen Bedingungen; Herbert Gnauer, Wien