• 20151127_1203 AbRock 50 Years of Scorpions
    59:45
  • MP3, 192 kbps
  • 82.12 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Es gibt wenige Bands im Rock-Business, die es schaffen, 50 Jahre (!!!) ununterbrochen aktiv zu bleiben. Eine davon sind die Scorpions, die Hardrocker aus Hannover rund um Klaus Meine und Rudolf Schenker.

Aus diesem Anlass haben sie 8 Alben aus den späten Siebzigern und frühen Achtzigern wiederveröffentlicht. Zur Zeit sind sie ja bis in den kommenden März in Europa mit ihrem aktuellen Album „Return To Forever“ unterwegs, aber das ein oder andere alte Material wird sicher auch auf der Setlist stehen.

In dem von der Plattenfirma zur Verfügung gestellten Interviewmaterial nimmt Sänger Klaus Meine dazu Stellung und weiß einiges interessantes zu berichten.

 

In diesem Sinn:

Rock On!

 

Wolfgang

 

PS: WHITESNAKE und THE DEAD DAISIES letzte Woche in Wien waren übrigens großartig: „Make some fuckin´noise“ (DC)

PLAYLIST:

  1. Scorpions – We´ll Burn The Sky

Taken By Force (1977; Re-Release 2015)

 

  1. Scorpions – Loving You Sunday Morning

Lovedrive (1978; Re-Release 2015)

 

  1. Scorpions – Hey You (unreleased Bonus Track)

Animal Magnetism (1980; Re-Release 2015)

 

  1. Scorpions – Don´t Make No Promises (Your Body Can´t Keep)

Animal Magnetism (1980; Re-Release 2015)

 

  1. Scorpions – Blackout

Blackout (1982; Re-Release 2015)

 

  1. Scorpions – Dynamite

World Wide Live (1985; Re-Release 2015)

 

  1. Scorpions – Big City Nights

       World Wide Live (1985; Re-Release 2015)

 

  1. Scorpions – Hard Rockin´ the Place

Return To Forever (2015)