• AbisZ_286_Marcus Miller
    59:30
  • MP3, 128 kbps
  • 54.48 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Marcus Miller gehörte zum Kreis der größtenteils relativ unbekannten, aber exzellenten jungen Musiker, die der legendäre Trompeter Miles Davis um sich scharte, als er 1980 sein Comeback-Album „The Man With The Horn“ aufnahm.

 

Sie hören heute Mitschnitte des Konzerts von „Marcus Miller & Band“ mit MARCUS MILLER – bass, bass clarinet

ALEX HAN – alto sax, soprano sax, SEAN JONES – trumpet, FEDERICO PEÑA – keyboards und LOUIS CALO – drums von der 43. Internationalen Jazzwoche Burghausen 2012.

  1. Mr. Clean
  2. Splatch
  3. Jean Johns
  4. Aida 
  5. Gorée 
  6. Tutu
  7. Blast
  8. Hannibal 

Texte, die ich in meiner Sendung verwende sind meist aus dem Internet recherchiert insb. aus WIKIpädia und relevanten Jazzseiten. Manchmal verirre ich mich auch noch ins „Jazzlexikon“ oder in reclams „Jazzführer“. Oder in Joachim Ernst Berendts „Ein Fenster aus Jazz“, „Die Story des Jazz“ und „Das große Jazzbuch“.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
27. November 2015
Veröffentlicht am:
27. November 2015
Ausgestrahlt am:
29. November 2015, 13:00
Thema:
Unterhaltung Musik allgemein
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Robert Stöckler
Zum Userprofil
avatar
Robert Stöckler
robert (at) stoeckler.at
4565 Inzersdorf im Kremstal