• 2015_11_20_kt_horuck
    29:58
  • MP3, 192 kbps
  • 41.17 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Das 2. Repair-Café im Ho&Ruck: Nachhaltigkeit statt Wegwerfgesellschaft

Seit einem Jahr gibt es auch in Innsbrucker Repair Cafés. Die Idee ist so einfach wie genial: Expert_innen treffen bei Kaffee und Kuchen auf Besucher_innen mit defekten Gegenständen aller Art, helfen bei der Instandsetzung und geben ihr Reparaturwissen weiter: Praktische Hilfe zur Selbsthilfe im Zeichen der Nachhaltigkeit.

Das Ho&Ruck in der Hallerstraßer war am 31. Oktober nun schon zum zweiten Mal Gastgeber eines Reparaturcafés. Ob Messerschleifer, Schreibmaschinen-Reparateur oder Schneiderin, sie alle haben Wissen und Fähigkeiten weiterzugeben.
Der KulturTon hat die Veranstaltung besucht und mit Organisator_innen, Reparaturexpert_innen und Gästen gesprochen.

Links: Repair Café Tirol, Ho&Ruck, Schreibmaschinenmuseum Wattens

Musik: Leroy Anderson: The Typewriter ; Grünbacher Folkloristen: Der Scherenschleifer