Grisskram – Wohnzimmersession

Podcast
Sweetspot
  • Interview mit Mary
    57:00
audio
Dance with the Ghosts: ein gesellschaftspolitisches Musikprojekt
audio
Wolf & Licht - Beisllieder & Beislstimmung live
audio
Alpha Romeo und die Welt des Austropops
audio
ME/CFS: Die Myalgische Enzephalomyelitis, eine der letzten unerforschten Krankheiten
audio
Sweetspot - SoundDiary
audio
Zum Internat. Frauentag: "Female Pleasure" und "Feminismus in Kroatien"
audio
Frauen:Musik - Komponistinnen und Weibersommer
audio
Wie klingt Humor? Analoge Scherzartikel von Toufar
audio
"Dazwischendasein" von Pablo Rudich: Präsentation in der Buchhandlung Tiempo Nuevo
audio
Sweetspot Rückblick, Musik und Vorschau

grisskram. Der aus Vorarlberg stammende Singer – Songwriter mit Punkrockvergangenheit geht seit knapp 5 Jahren unbeirrt und solo seinen Weg. Anfangs noch ausschließlich Folk und klassischem Singer – Songwritersound verschrieben, mischen sich seit 2 Jahren Fingerstyle Kompositionen und versierte Fingerpickingtechniken in sein Repertoire. Mittels perkussiver Elemente wir die Gitarre zum Schlagzeug und ein einzelner Mann alleine mit seiner Gitarre erweckt den Anschein einer ganzen Band. Lieder in englischer und deutscher Sprache wechseln sich mit Instrumentalstücken ab und geben sich die Klinke in die Hand, erzählen über die Liebe und das Leben und versuchen trotzdem, bestehenden Klischees aus dem Weg zu gehen. Dylan und Regener winken am Wegesrand, begleitet von Fingerstylevirtuosen wie Thomas Leeb und Jon Gomm. Dies ergibt eine spannende Mischung aus Halbweisheiten angereichtert mit moderner Akustik Gitarre.

Mary hat Grisskram getroffen und das Ergebnis des Interviews inklusive Live-Musik hört ihr hier.

Leave a Comment