• 2015-11-20_WH
    30:10
  • MP3, 130.18 kbps
  • 28.1 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

# Tagesaktuelle Nachrichten aus dem Magazin FOCUS EUROPA vom 19. November 2015

#Rechter Terror – warum wird er nicht benannt?

2015 gab es bislang fast 600 Anschläge auf Flüchtlingsunterkünfte, bewohnt oder nicht. Es gab und gibt Überfälle auf Menschen, die nicht ins rechte Weltbild passen. Seit 1990 sind circa 170 Menschen durch Neonazis oder Rassisten ermordet worden. Vereine gehen von einer Grauziffer von über 800 Morden aus. Radio Corax im Gespräch mit Katharina König, die für Die Linke im Thüringer Landtag sitzt und Teil des NSU Untersuchungsauschusses ist.

# Flüchtlingsstrom, Flüchtlingswelle, Flüchtlingskrise – wie Sprache Ausgrenzung und Fremdenfeindlichkeit fördert

Medien, und demnach auch Freie Radios, tragen durch das, was sie tun, zur Meinungsbildung der Gesellschaft bei. Durch geschriebenes oder gesprochenes Wort versucht man, Weltgeschehen darzustellen, Sachverhalte zu beleuchten und Fragen, die sich mit Blick auf die aktuellen Geschehnisse ergeben, anzugehen und wenn möglich auch zu klären. Eine kritische Analyse der Sprachwissenschaftlerin Jana Tereick.