• ORANGE 94.0 Logging 2015-11-12 21:00
    59:59
  • MP3, 128 kbps
  • 54.93 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Knut Remond betreibt in Berlin-Neukölln gemeinsam mit Katharina Moos „ohrenhoch, der Geräuschladen“. Schon wenn man den Laden mit den großen Auslagenfenstern betritt wird man von Klängen umgeben, seien es field recordings, elektroakustische Stücke, Hörspiele oder klingende Installationen.

Neben dem Galerieraum betreibt Remond in den gleichen Räumlichkeiten auch eine eigene Schule, die ohrenhoch-kids, bei welcher Kinder zwischen 5 und 13 Jahren eigene akustische Projekte realisieren. Eine Auswahl dieser gibt es in dieser Sendung zu hören; desweiteren auch die Arbeit „aus den Papierwerken 1“ von Volkmar Klien, die am 1.+8.11.2015 bei ohrenhoch zu erleben war.

http://ohrenhoch.berlin
http://www.ohrenhoch.org

 

PLAYLIST:

+ Ursula Bogner, Begleitung für Tuba (faitiche01)
+ ohrenhoch-kids, Mitten auf der Straße (2015)
+ ohrenhoch-kids, Bundeswehr (2015)
+ ohrenhoch-kids, Tagaktiv (2015)
+ Volkmar Klien, aus den Papierwerken 1
+ Ursula Bogner, Speichen, Für Ulrich
+ Rodolphe Alexis/Stephan Rives, Warehouse Doors (Herbal, Concrete Disc 1401)

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
12. November 2015
Veröffentlicht am:
16. November 2015
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , ,
Zum Userprofil
avatar
Katrin Hauk
klangschiene (at) o94.at
1020/Wien