Mediale Strategien im Umgang mit Rassismus und Sexismus

Podcast
FROzine
  • mediale strategien im umgang mit rassismus und sexismus
    17:03
audio
50:00 Min.
Weltempfänger: COP27
audio
32:19 Min.
Möglichkeiten und Hürden des geförderten Wohnens
audio
49:22 Min.
(Un)Leistbares Wohnen
audio
12:21 Min.
Wohnträume schwer erfüllbar
audio
59:50 Min.
Bean-to-Bar Schokolade
audio
50:00 Min.
Weltempfänger: Aserbaidschan und Bergkarabach
audio
30:56 Min.
Gewalt gegen Frauen
audio
48:11 Min.
“Zivilcourage fängt früh an”
audio
59:50 Min.
Stigma der Sexarbeit
audio
11:24 Min.
Klimagerechtigkeit: Loss & Damage

Kübra Gümüsay ist deutsche Journalistin, Bloggerin und Netzaktivistin türkischer Herkunft. Sie hat Anfang November einen Vortrag unter dem Titel „Mediale Strategien im Umgang mit Rassismus und Sexismus“ gehalten. Im Kepler Salon sprach sie über antirassistisches und antisexistisches Engagement im medialen Kontext. In ihrem seit 2008 geführten Blog „Ein Fremdwörterbuch“ schreibt sie über Internet, Politik, Gesellschaft, Feminismus und Islam. 2013 initiierte Gümüsay zusammen mit anderen Aktivistinnen den Hashtag gegen Alltagsrassismus #SchauHin.

Am 5. November war Kübra Gümüsay zu Gast im Kepler Salon im Rahmen eine Veranstaltung von migrare – Zentrum für Migrant*innen OÖ, in Kooperation mit der Volkshilfe Flüchtlings- und Migrant*nnenbetreuung und dem Kepler Salon.

ein-fremdwoerterbuch.com

Schreibe einen Kommentar