• Raising Voices Uganda
    27:06
  • MP3, 128 kbps
  • 24.81 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Geschlechtsspezifische Gewalt in Uganda. Vom Versuch Brücken zu schlagen.

Frau-Sein. Was bedeutet das im ostafrikanischen Uganda? Dieser und anderen Fragen geht Jean Kemitare, Programme Manager von Raising Voices Uganda, im Laufe der Sendung auf den Grund. Ausgehend von ihrer Arbeit im Bereich Gewaltprävention ermöglicht uns Kemitare Zusammenhänge herzustellen: zwischen Gewalterfahrungen von Frauen und den sozialen Normen einer Gemeinschaft, zwischen lokalen Aktivitäten und deren Einbettung in einen globalen Kontext, zwischen sogenannten Feminists of Colour und Feminist_innen aus dem Westen.

Sendungsgestaltung: Katharina Eichinger

Musik
Benezeri Ft Sandra Suubi & Sam Bisaso – Togwamu Suubi
Lady Jaydee – Siku Hazigandi
Lady Jaydee – Wanaume Kama Mabinti