• goldfisch trailer
    00:00
  • MPEG, 0 kbps
  • 0 MB
  • x px
Sie hören eine Vorschau mit 56 kbps. Für die Originalqualität klicken Sie auf 'Download'.

PRINZ GOLDFISCH und das Fischermädchen

nach einem Märchen von Robert Reinick

für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene

Es war einmal ein junger Königssohn, der war schön von Gestalt und von Herzen gut. Sogar eine stolze Wasserfee wollte ihn zum Manne nehmen. Er aber konnte ein für allemal die Fee nicht leiden. Also verwandelte die Fee den Prinzen in einen Goldfisch und zog ihn hinab in ihr Reich, in den Waldteich.

Eines Tages wurde er von Elsbeth, einem Fischermädchen, gefangen, das er jedoch so verärgerte, dass sie ihn in den Teich zurückwarf und noch einen Kieselstein hinterher.

Dadurch wurde Prinz Goldfisch wieder in den Königssohn zurückverwandelt. Die Fischhaut, die an der Oberfläche schwamm, nahm Elsbeth in die Stadt mit, um sie zu verkaufen und so

ihrem blinden Vater wieder zu seinem Augenlicht zu verhelfen.

Begleitet wurde sie auf ihrem Weg in die Stadt von einem kleinen grauen Männlein, einem guten Zaubergeist. Mit Hilfe des Männleins kam alles zu einem guten Ende: Der Vater bekam sein Augenlicht zurück und Elsbeth wurde die glückliche Frau des jungen Königssohnes.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
09. November 2015
Veröffentlicht am:
09. November 2015
Thema:
Kultur
Sprachen:
RedakteurInnen:
Elisabeth Neubacher
Zum Userprofil
avatar
Elisabeth Neubacher
elisabeth.neubacher (at) radio-b138.at
4560 Kirchdorf