• Straßenumfrage Wels
    07:20
  • MP3, 192 kbps
  • 10.08 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Seit einigen Jahren wird in Wels die Einführung einer Videoüberwachung im öffentlichen Raum diskutiert. Nun werden Kameras an drei verschiedenen Standorten eingesetzt. Was denkt die Welser-Stadtbevölkerung darüber und fühlen Sie sich wirklich sicherer. Am Abend des 4. Novembers 2015 bin ich in die Welser-Innenstadt gegangen, um mich dort umzuhören, was die Welserinnen und Welser nun wirklich darüber denken.

Fragen:

  1. Fühlen Sie sich sicher? Gibt es Plätze und Straßen in Wels die Sie meiden?
  2. Seit vielen Jahren wird in Wels die Einführung einer Videoüberwachung im öffentlichen Raum diskutiert. Nun werden Kameras  eingesetzt. Sie werden gerade nicht nur von mir aufgenommen sondern werden auch von einer Kamera gefilmt. Was wird sich Ihrer Meinung nach an diesen Plätzen ändern – auch für Sie?
  3. Werden in Wels Ihrer Meinung nach ausreichend Präventionsmaßnahmen seitens der Stadt oder auch seitens der Polizei eingesetzt?
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
05. November 2015
Veröffentlicht am:
05. November 2015
Ausgestrahlt am:
05. November 2015, 18:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Ingrid Rieger
Zum Userprofil
avatar
Ing Rieg
i.rieger (at) gmx.at