KulturTon vom 03.11.2015

Stimmen für Umwelt und Natur Heute berichten wir im Kulturton wieder, wie jeden ersten Dienstag im Monat, zur Arbeit der Tiroler Umweltanwaltschaft. Sie hören ein Interview mit dem Tiroler Umweltanwalt Johannes Kostenzer über folgende Themen: zunächst werfen wir einen Blick auf das Hochgebirge, dieser empfindliche, wertvolle und daher schützenswerte Lebensraum in den Alpen; danach hören … KulturTon vom 03.11.2015 weiterlesen

KulturTon vom 03.11.2015

  • 2015_11_03_kt_tua
    30:00
Stimmen für Umwelt und Natur

Heute berichten wir im Kulturton wieder, wie jeden ersten Dienstag im Monat, zur Arbeit der Tiroler Umweltanwaltschaft.

Sie hören ein Interview mit dem Tiroler Umweltanwalt Johannes Kostenzer über folgende Themen: zunächst werfen wir einen Blick auf das Hochgebirge, dieser empfindliche, wertvolle und daher schützenswerte Lebensraum in den Alpen; danach hören wir Vor-und Nachteile des neuen Wasserkraftwerks-Vorhaben Imst Haiming, und zum Schluss erfahren wir, warum man als ehrenamtlich tätiger Naturschutzbeauftragter Herz und Verstand braucht und wie man sich für die Umwelt in Tirol engagieren kann.
Do you really want to delete this Playlist permanently?