Freie-Szene-Tour bei den Freundinnen der Kunst

Sendereihe
FROzine
  • Freie-Szene-Tour bei den Freundinnen der Kunst
    07:47
audio
Was ist los in Peru?
audio
Gekommen, um zu bleiben
audio
this human world: Filmfestival für Zuhause
audio
Gekommen, um zu bleiben. Diaspora im Gespräch. Episode 1: Philippinisches Leben
audio
Beitrag: Attac fordert Corona-Lastenausgleich
audio
„Trumpismus“ in Europa und Österreich|Soziales Ehrenamt in Stadt und Land
audio
Beitrag: Gibt es den „Trumpismus“ auch in Europa und Österreich?
audio
Beitrag: "Es gibt viel zu tun in Amerika."
audio
Krieg im Jemen
audio
"Wir haben verlernt zu lächeln"

Im Rahmen der von Radio FRO initiierten Freie-Szene-Tour wurden auch die Freundinnen der Kunst besucht.

Die Freundinnen der Kunst – Claudia Dworschak, Helga Lohninger, Viktoria Schlögl und Martina Kornfehl – haben seit kurzem ihr neues „Heim“ in der Rudolfstraße bezogen mit dazugehörigem Projekt „Auslage in Arbeit“. Zu ihren bekanntesten Arbeiten zählen Reinheit, Muster, der Kurzfilm Synchronstricken, die Audioinstallation Picknick und 4freundinnen im Rahmen – ihre aktuelle Arbeit im Rahmen der Lentos-Ausstellung Paula’s Home.

Schreibe einen Kommentar