• DOCUMENT
  • Nicolussi_McLAGAN_Fett
    PDF 0,13 MB

Jennifer McLagan, Fett. Loblied auf eine verrufene Ingredienz.

Aus dem Englischen übersetzt von Christel Klink und Stefanie Schaeffler. Fotos von Leigh Beisch. Rotpunktverlag, Zürich, 2012, 240 Seiten, gebunden, 44,- Euro

Heute geht es um ein Themenkochbuch – FETT.

Sie haben richtig gelesen Fett. Ein Wort, das uns in Angst und Schrecken versetzt, Assoziationen hervorruft und alptraumhafte Bilder vor unserem geistigen Auge entstehen lässt wie – Übergewicht, Diät, hoher Cholesterinwert, Herztod. Dabei ist Fett, und das versucht uns die australische Köchin Jennifer McLagan in ihrem Buch Fett. Loblied auf eine verrufene Ingredienz, klar zu machen; dabei ist Fett unverzichtbar für den Geschmack und die Zubereitung unserer Nahrung (Seite 18). Die Autorin schreibt also gegen jene vielen Kochbücher an, die das Fett aus der Küche und dem Essen verbannen wollen. …

Produziert am:
03. Oktober 2015
Veröffentlicht am:
02. November 2015
Ausgestrahlt am:
03. Oktober 2015, 08:00
Thema:
Kultur Kulinarik
Sprachen:
Tags:
, , , , ,
Zum Userprofil
avatar
Bernhard Nicolussi C.
bernhard.nicolussi (at) chello.at
6020 Innsbruck