„Sichtbar werden“ – Armutskonferenz Graz

Sendereihe
VON UNTEN – Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki
  • Sichtbar werden_Armut
    08:08
audio
Neonazi-Vereinigung Europäische Aktion - "Ö spielt zentrale Rolle“ (lang)
audio
Gesamtsendung vom 24.2.2021
audio
Neonazi-Vereinigung Europäische Aktion - "Ö spielt zentrale Rolle“ (kurz)
audio
Afrikaner*innen im KZ Mauthausen
audio
Klasse, nicht Milieu!
audio
Gesamtsendung vom 17.2.2021
audio
Klimagerechte Normalität
audio
Lizenzverlust für Klubrádió/Budapest
audio
Gesamtsendung vom 10.02.2021
audio
„Mehr für Care“ - Strategiekonferenz für ein solidarisches Konjunkturpaket [komplett]

ANMOD
Können arme oder ausgegrenzte Menschen  in Österreich eigentlich bei politischen und anderen Entscheidungen mitbestimmen? Nein, können sie nicht, sagt die österreichische Armutskonferenz – und sie will das ändern. Denn selbst in vermeintlich modernen Demokratien wie Österreich ist es immer noch so, dass gerade über diese Teile der Gesellschaft grob entschieden bzw ´drübergefahren´ wird. Deshalb hat vor wenigen Tagen eine zweitägige Aktion in Graz stattgefunden, mit dem Ziel, dass auch Menschen, die keine Lobby haben, bei wichtigen Entschlüssen mitreden dürfen.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar