Pongauer Platte – ein Kasperltheater…!!?

Sendereihe
Pongauer Platte – eine gehörige Kulturportion
  • PongauerPlatte, die 5.
    52:45
audio
Folge 15: Neustart mit bronzezeitlichem Schwerpunkt
audio
KUltÜr
audio
Radio Innergebirg auf Tour: Live vom Tag der offenen Kultür bei der Kulturplattform St. Johann
audio
Herbst lärmt oben air
audio
Nicht da gewesenes
audio
Spo wo ohne kane bresln
audio
"Spoken Word" meets "Herbstlärm"
audio
Bluesbrauser, Miklin, Montesinos et al.
audio
Herbstlärm: Tage der musikalischen Vielfalt in St. Johann im Pongau

In der fünften Sendung der „Pongauer Platte – einer gehörigen Kulturportion“ gibt es Unterhaltung und Information für Groß und Klein. Diesmal mit Beiträgen aus der Abteilung für Kinderkultur. Dazu erläutert uns Barbara Göbesberger die kinder- und jugendorientierten Aktivitäten der Kulturplattform St.Johann. Und mit einem wunderbaren  Mitschnitt des Kasperltheaters „Krawuzi Barbarandi„, bei einer Probe zu ihrem absolut pfiffig-lustigem Stück „Kasperl und die Flaschenpost“.

Zudem auch immer wieder Musik von Bands, die die Bühne der KU:PF betraten. Mit „Dos más uno„, „Catch-Pop String-Strong„, „Worried man & worried boy„, „The Base“ und dem „Philipp Harnisch Quartett„.

Also a Gaudi für Klein und Groß – enjoy!

Schreibe einen Kommentar