• Variationen 163 - My Sweet Lord
    47:23
  • MP3, 192 kbps
  • 65.09 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

 

George Harrisons Evergreen „My Sweet Lord“ hat als Grundlage die Melodie des Hits, „He’s so Fine“ der Frauenformation The Chiffons aus dem Jahr 1963.
Der Kärntner Liedermacher Marcus Petek hat unter dem Titel „Gibt’s di wirklich“ eine Version dieses Liedes auf seiner aktuellen CD „Auf und davon“ veröffentlicht.
Marcus Petek ist in der Sendung zu Gast und wird über die Beweggründe sich dieses Liedes anzunehmen erzählen.
Playliste:
1. The Chiffons: He’s so Fine
2. Michael Pan: über George Harrisons „My Sweet Lord“ (gesprochener Text)
3. George Harrison: My Sweet Lord
4. Marcus Petek: Gibt’s di wirklich?
5. Bill Ramsey: Wo ist er?
6. Nina Simone: My Sweet Lord
7. José Feliciano: My Sweet Lord
8. Tapani Kansa: Isäni mun (finnisch)
9. Marcus Petek: I vamiss di
Live zu hören ist Marcus Petek in der nächsten Zeit zu folgenden Terminen:
12. Oktober 2013: Gasthaus Breznik, Bleiburg, 20:00 Uhr
18. Oktober 2013: Gasthof Sonnwirt, Waggersdorf, 20:00 Uhr

22. Oktober 2013: Hotel Feuerberg, Bergeralm auf der Gerlitze