• Petitionsübergabe_Kultur
    06:31
  • MP3, 128 kbps
  • 5.97 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

ANMOD:
Vom Kulturressort des Landes Steiermark wurden vor dem Sommer die Fördergelder für viele, v.a. kleinere Kulturinitiativen, deutlich verringert bzw. gestrichen. „Mit einem Anteil von spärlichen 1% Kulturförderungen aus dem Landesbudget ist die Steiermark das Schlusslicht unter den Bundesländern in Österreich.“, heißt es auf der Website der IG Kultur Steiermark, der Interessensvertretung steirischer Kulturinitiativen. Zahlreiche Projekte können deshalb nicht mehr wie bisher fortgeführt werden oder stehen gänzlich vor dem Ende. Um auf den Kahlschlag im Bereich Kultur hinzuweisen, und vor allem um diesen zu verhindern, startete die IG Kultur zu Beginn diesen Jahres eine Petition. Diese wurde am Dienstag diese Woche an Landtagspräsidentin Vollath im Landhaushof überreicht. Anita Hofer, die Vorstandsvorsitzende der IG Kultur Stmk, weist zu Beginn auf die drastische Situation hin.

Produziert am:
07. Oktober 2015
Veröffentlicht am:
08. Oktober 2015
Thema:
Politik Kulturpolitik
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Dani
Zum Userprofil
avatar
Radio Helsinki Verein Freies Radio Steiermark
vonunten (at) helsinki.at
8010 Graz