• urbanize! Festivalauftakt
    24:24
  • MP3, 192 kbps
  • 33.51 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

„do it together“ lautet das Motto vom internationalen Festival für urbane Erkundungen, das derzeit zum 6. Mal in Wien statt findet. Vom 2.-11. Oktober 2015 laden stadtforschende, stadtaktivistische und künstlerische Beiträge zur Theorie und Praxis eines kooperativen Urbanismus zum Ausprobieren, Mitmachen und Mitdenken ein. Radio dérive berichtet direkt aus dem urbanize! Sende- und Produktionsstudio über das Festivalgeschehen.

Lisa Puchner und Jan Hestmann waren am Freitag bei der Eröffnung des Cooperative Playground in der Festivalzentrale, Marxergasse 1, und haben Stimmen eingefangen. Von KünstlerInnen, die kurz ihre Projekte im Rahmen des Festivals vorstellen, und GästInnen, die Basketball spielen, an Stühlen für Flüchtlinge schrauben oder erzählen, warum sie das urbanize dieses Jahr besuchen wollen.

Außerdem zu hören sind Ausschnitte aus den Eröffnungsreden von den VeranstalterInnen Elke Rauth und Christoph Laimer, Gerald Bast, Rektor der Universität für angewandte Kunst Wien, sowie Andreas Mailath-Pokorny, Stadtrat für Kultur und Wissenschaft.

Alle Sendungen entstehen direkt im Festivalzentrum im frei zugänglichen mobilen Festivalradio.