Variationen 143: Give Peace a Chance

Sendereihe
Variationen: Ein Lied, eine Melodie und ihre Interpreten / pesem, melodija, interpreti
  • Variationen 143 - Give Peace a Chance
    29:54
audio
variationen 259: Lili Marleen
audio
variationen 258: Edgar Allan Poe: Annabel Lee
audio
variationen 257: The Times They Are a-Changin' – zum 78. Geburtstag von Bob Dylan
audio
variationen 256: Universal Soldier
audio
variationen 255: Trouble in Mind
audio
variationen 254: Hänschen Klein
audio
variationen 253: Puff, The Magic Dragon
audio
variationen 252: Leaning on the Everlasting Arms
audio
variationen 251: Danny Boy / Londonderry Air
audio
variationen 250: Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 3 in F-Dur, Op. 90, 3. Satz: Poco allegretto

 

„Give Peace a Chance“ wurde am 1. Juni 1969 in Montreal während der letzten einer Reihe von Friedenskationen (die rasch als „Bed-Ins“ bezeichnet wurden) aufgenommen die John Lennon und Yoko Ono nach ihrer Hochzeit veranstaltet haben.
Als die Single etwa einen Monat später veröffentlicht wurde war es die erste Soloveröffentlichung eines Beatles-Mitgliedes, auch wenn als Interpreten „John Lennon & Yoko Ono with the Plastic Ono Band“ genannt wurden.
Playliste:
  1. John Lennon & Yoko Ono with the Plastic Ono Band: Give Peace a Chance
  2. Joaquín Sabina: Dale una oportunidad a la paz
  3. Bill Frisell: Give Peace a Chance (instr.)
  4. Clã: Give Peace a Chance
  5. Aki Takahashi: A Short Fantasy on Give Peace a Chance (Arr: Frederic Rzewski)
  6. Neri Per Caso: Give Peace a Chance
  7. Louis Armstrong: Give Peace a Chance

 

Schreibe einen Kommentar