• Variationen 124 - Don't worry, be Hapy
    29:40
  • MP3, 192 kbps
  • 40.76 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

 

Der indische Guru Meher Baba (1894 – 1969) lehnte es strikt ab, dass Menschen sich bei den verschiedensten Angelegenheiten anschreien. Aus Protest dagegen schwieg er vom 10. Juli 1925 an die folgenden 44 Jahre seines Lebens. Seine letzten gesprochenen Worte waren: „Don’t worry, be happy“.
Für Bobby McFerrin waren diese letzten Worte von Meher Baba Anregung und philosophische Grundlage für sein 1988 veröffentlichtes Lied „Don’t Worry, be Happy“.

 

Die Playliste:

1. The Blenders: Don’t Worry, be Happy
2. Mikesch van Grümmer: Don’t Worry, be Happy (instr.)
3. Bobby McFerrin: Don’t Worry, be Happy
4. Tattyana: Don’t Worry, be Happy
5. Miguel Angel Tzul su Marimba Orquesta: Don’t Worry, be Happy (span.)
6. The Busters: Don’t Worry, be Happy
7. Simone Awhina: Don’t Worry, be Happy