• Variationen 106 - The Town I loved so well
    30:43
  • MP3, 192 kbps
  • 42.19 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

 

The Town I loved so well ist ein Song des irischen Musikers Phil Coulter (geb. 1942 in Derry bzw. offiziell: Londonderry) aus dem Jahr 1973, der sich mit dem Nordirland-Konflikt auseinandersetzt.
Die ersten drei Strophen des Liedes behandeln das einfache, aber als glücklich dargestellte Leben in den Arbeitervierteln von Derry in Nordirland, wo der Erzähler seine Kindheit verbrachte. Die letzten zwei Strophen behandeln den blutigen Konflikt zwischen Protestanten und Katholiken in Derry. Es wird dargestellt, wie sich der zuvor idyllisch beschriebene Ort in einen Bürgerkriegsschauplatz verwandelte und die aus Kindertagen vertrauten ruhigen Straßen nun von Panzern der Armee gesäumt werden.” (Wikipedia)

 

Die Playliste:

1. Phil Coulter: The Town I loved so well (instr.)
2. The Dubliners: The Town I loved so well
3. Hannes Wader: Kleine Stadt
4. Killarney Singers: The Town I loved so well
5. The California Celts: The Town I loved so well
6. Tri Yann: La Ville Que J’ai Tant Aimée (frz.)
7. Susan McCann: The Town I loved so well
8. Lillebjørn Nilsen: Byen Jeg Kjente Som Min (norwegisch)