• Interview mit Aktivistin vom Schwarzl Halle
    08:49
  • MP3, 320 kbps
  • 20.21 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

#Seit Anfang dieser Woche sind mehrere hundert Flüchtlinge an verschiedenen Orten in Graz bzw. Graz-Umgebung untergebracht – für die meisten sind die Unterbringungen eine Zwischenstation auf ihrer Weiterreise nach Deutschland. Ein Teil der Menschen findet etwa in einer Halle im Freizeitzentrum Schwarzlsee, in der Nähe von Graz, Platz.

Neben dem Arbeiter-Samariterbund engagieren sich auch viele freiwillige Helfer*innen. Über die genaue Lage vor Ort berichtet eine Aktivistin, die seit zwei Tagen in der Schwarzlhalle mithilft. VON UNTEN hat mit ihr gesprochen.
Hier ein Link zu einer Übersicht über aktuelle Flüchtlingshilfe Schwarzl und Praktikerhalle Webling