Hilfe für Flüchtlinge in Györ – Konvoi Graz -Györ

Sendereihe
VON UNTEN – Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki
  • helferin_konvoi_graz
    07:41
audio
Politik ignoriert Mehrfachdiskriminierungen von Alleinerziehenden
audio
Gesamtsendung vom 14.4.2021
audio
Kein Femizid bleibt unbeantwortet!
audio
Gesamtsendung vom 7.4.2021
audio
Es geht um die nackte Existenz: Undokumentiert Arbeiten in der Pandemie
audio
"Es liegen dort noch viele unter der Erde.“ - Gedenken Lager Liebenau/Graz
audio
Gesamtsendung vom 31.1.2021
audio
„Wir dürfen jetzt nicht aufhören!“ (lang)
audio
"Wir dürfen jetzt nicht aufhören!" (kurz)
audio
Gesamtsendung vom 24.3.2021

#Am vergangenen Sonntag haben sich einige Leute von Graz auf den Weg Richtung Györ in Ungarn gemacht. Aufgrund der bevorstehenden Verschärfung der Gesetzeslage in Ungarn machten sich jeden Tag Geflüchtete, darunter viele Familien mit Kleinkindern, zu Fuß auf den Weg zum Bahnhof Györ, um weiter zu kommen. Mit Autos sollten möglichst vielen der Geflüchteten durch Mitnahme von der Straße einen kostenlosen und freien Weg nach Wien ermöglichen. VON UNTEN sprach mit einer Aktivistin, die Refugees nach Wien gebracht hat.

Hier Links für Menschen, die unterstützen möchten: www.fluchthelfer.in/ und www.fluchthilfe.at/

Schreibe einen Kommentar