• Zuhause sein, fremd sein
    26:59
  • MP3, 128 kbps
  • 24.72 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

DI, 22.09.2015, 16.00 Uhr: Zunächst setzen sich Schülerinnen der 3AHKUI der HTL Spengergasse in zwei Diskussionsrunden und einer Hörszene mit Wien auseinander, der Stadt, in der sie leben und /oder in der sie zur Schule gehen. So etwa vergleichen sie Stadt-Land, sprechen über Parks und Freizeit in Wien und vergleichen Städte wie etwa Berlin, London, New York mit Wien. Danach beleuchten ebenfalls Schülerinnen der HTL Spengergasse verschiedene Aspekte des Fremdsein. Zunächst geht es ums persönliche Gefühl des Fremdseins, dann um Menschen, die erst kurz in Österreich sind. Weiter geht’s mit SchülerInnen der Abteilung Kunst und Design der HTL Spengergasse, die ihre Leseperformances zu Gedichten aus dem Band ‚hautlichtpartikel‘ der Autorin Dorothea Schafranek (PROverbis 2008) im Rahmen des Projekts ‚bookstage-LyRAP‘ präsentierten. wrb2015/160, spe007, spe003, spe002

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
08. September 2015
Veröffentlicht am:
11. September 2015
Thema:
Gesellschaft Schulradio
Sprachen:
Tags:
, , , , , ,
RedakteurInnen:
Evelyn Blumenau, Walter Kreuz
Zum Userprofil
avatar
Walter Kreuz
gecko.art (at) aon.at