• FFBM 15: Geoblocking bei Büchern
    29:36
  • MP3, 192 kbps
  • 40.66 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Anbieter von internetfähigen Medieninhalten nutzen Geoblocking, um die Verfügbarkeit territorial zu begrenzen. Aber kennen Bücher Grenzen? Über Funktion und Bedeutung von Grenzziehungen im Internet und im stationären Handel. Gerhard Ruiss – IG Autorinnen Autoren – im Gespräch.

Beteiligte:
Gerhard Ruiss (Interviewgast)
Herbert Gnauer (Redakteur/in)

Website IG Autorinnen Autoren / Literaturhaus Wien

FFBM15, HG

Produziert am:
10. September 2015
Veröffentlicht am:
10. September 2015
Ausgestrahlt am:
14. Oktober 2015, 13:00
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Herbert Gnauer
Verlage:
IG Autorinnen Autoren
Zum Userprofil
avatar
Redaktionsteam Literadio
redaktion (at) literadio.org
A3550 Langenlois