• Variationen 45 - 500 Miles
    29:29
  • MP3, 192 kbps
  • 40.5 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

 

“500 Miles”, ein amerikanischer Folksong den die Sängerin Hedy West zu einer aus dem angelsächsischen Raum überlieferten Volksmelodie geschrieben hat, ist die Grundlage für einen erfolgreichen europäischen Schlager der frühen 1960-iger Jahre.
Peter Beil veröffentlichte 1962 zu der Melodie von “500 Miles” seinen Erfolgstitel “Und ein Zug fährt durch die Nacht”, Freddy Quinn sang eine weitere deutsche Version mit dem Titel “5000 Meilen von zu Haus” und französische, italienische und spanische Musiker veröffentlichten Versionen in ihren Sprachen.
Außerdem gibt es, auch im Text, unterschiedlichste englische Versionen.
Nicht alle in dieser Sendung vorgespielten Versionen werden – wie sonst meist üblich – komplett ausgespielt.

Die Playliste:

1. Glenn Campbell: 500 Miles [instr.]
2. Peter Beil: Und ein Zug fährt durch die Nacht
3. Giuni Russo: J’entends siffler le train
4. Freddy Quinn: 5000 Meilen von zu Haus
5. Hedy West: 500 Miles
6. Peter, Paul & Mary: 500 Miles
7. Lester Flatt & Earl Scruggs: 500 miles away from home
8. Waldemar Matuška: Tisic mil
9. Sonny & Cher: 500 Miles
10. Elvis Presley: 500 Miles