• Estland mit Marie
    69:10
  • MP3, 128 kbps
  • 63.33 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

In dieser Sendung durfte ich eine junge Frau aus Estland begrüßen. Marie, so ihr Name, kommt ursprünglich aus der estnischen Hauptstadt Tallin, wo sie zeitgenössischen Bühnentanz und Choreographie studiert. Dieses Studium brachte sie auch nach Österreich – genauer gesagt nach Linz, wo Marie auf der Bruckner Universität ein Auslandsjahr absolviert.

Die Zeit hier in Österreich hat sie sehr genossen und ist sich sicher, sie werde wieder kommen – spätestens zum Impulstanz-Festival nach Wien. Marie erzählt uns in dieser Sendung über ihr Leben in Tallinn,die estnische Kultur, die von vielen Einflüssen geprägt ist. Wir sprechen auch über die Geschichte Estlands und wie die estnische Bevölkerung durch Gesang ihre Unabhängigkeit erhielten.

Außerdem hat Marie viel gute Musik aus Estland mitgebracht, die sie uns vorstellen wird. Viel Vergnügen bei dieser Sendung!