• Marian Bendik final2
    14:58
  • MP3, 161.41 kbps
  • 17.3 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Marian ist Slowake und pendelt seit einem Jahr jeden Tag zwischen Bratislava und Orth an der Donau in Niederösterreich, wo er als Biochemiker arbeitet. Rund 40 Minuten braucht er dafür. „Wenn ich in Wien wohnen würde, bräuchte ich eine ganze Stunde“, sagt Marian. Marian hat zuvor 14 Jahre in Tschechien gelebt und sehr gut Tschechisch gelernt. Da er jetzt in Österreich arbeitet, ist seine nächste große Herausforderung, gut Deutsch zu sprechen. Aus diesem Grund nimmt Marian seit 1 Jahr Deutschunterricht am Österreich Institut in Bratislava. Er meint: „Wenn jemand die Kultur und die Leute des Landes, in dem man arbeitet, verstehen möchte, muss man auch die Sprache verstehen und sprechen. Das ist der einfachste Weg, um mit anderen Menschen im Land kommunizieren zu können.“

Produziert am:
18. Juli 2015
Veröffentlicht am:
06. August 2015
Ausgestrahlt am:
18. Juli 2015, 14:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , ,
RedakteurInnen:
Bettina Steurer
Zum Userprofil
avatar
Bettina Blum
steurer.bettina (at) gmail.com
1050 Wien