• Interview IG Kultur Stmk
    06:23
  • MP3, 320 kbps
  • 14.65 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

ANMOD:

Viele Diskussionen, Empörung, Unverständnis bis hin zu eigenen Versammlungen und auch Rücktritten – all das brachten die Entwicklungen in der steirischen Kulturlandschaft in den vergangenen Wochen mit sich. Das Kulturressort des Landes Steiermark hat nämlich die Fördergelder für viele vor allem kleinere Initiativen markant verringert. Zahlreiche Projekte, die bislang aber gut wirtschafteten und der Steiermark sogar Gewinn brachten, können nicht mehr wie bisher fortgeführt werden oder stehen gänzlich vor dem Ende. Radio Helsinki hat in mehreren unterschiedlichen Sendungen darüber berichtet.