• Variationen 199: In Memoriam Theodore Bikel
    48:05
  • MP3, 192 kbps
  • 66.05 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.
Die Sendezeit dieser Ausgabe der „variationen“ ist dem aus Österreich stammenden Musiker und Schauspieler Theodore Bikel gewidmet.
Theodore Meir Bikel (* 2. Mai 1924 in Wien, Österreich; † 21. Juli 2015 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Folksänger und Schauspieler österreichischer Herkunft. Bikels Karriere begann 1951 mit einer Nebenrolle in dem Filmklassiker African Queen. Er trat 1960 beim „Newport Folk Festival“ auf. Im Jahr 1977 wurde er ins National Council for the Arts aufgenommen. In Österreich geboren, lebte er in Israel, England und den Vereinigten Staaten und sprach sechs Sprachen. Bikel war Vizepräsident des American Jewish Congress. (Quelle: Wikipedia)
Playliste:
  1. Theodore Bikel: Dobryvechir Diwchyno
  2. Theodore Bikel: Di grine Kuzine
  3. Theodore Bikel: Die Mame is gegangen
  4. Theodore Bikel: La Ballade Du Chercheur D’or
  5. Theodore Bikel: Welcum to Scotland
  6. Theodore Bikel: Folklore Limited
  7. Judy Collins & Theodore Bikel: Greenland Whale Fisheries
  8. Theodore Bikel: Edelweiß
  9. Theodore Bikel: Chanukah, Oy Chanukah
  10. Theodore Bikel: Beygelach
  11. Theodore Bikel: Kalt Vasser
  12. Theodore Bikel: Sabbath Prayer – To Life!
  13. The Pennywhistlers & Theodore Bikel: Sweetest Dreams Be Thine