• Radiobeitrag Islamischer Staat - Westliche Befindlichkeit
    59:59
  • MP3, 128 kbps
  • 54.93 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Christian Aichmayr hat ein gesellschaftspolitisches Radioessay zum Thema islamischer Staat, westliche Djihad-Kämpfer und die erschöpfte Gesellschaft gestaltet und schildert und analysiert seine aktuellen Wahrnehmungen und Erkenntnisse aus seiner Sicht des akademischen Supervisors. „In der Funktion als „Supervisor“ haben Sie die Pflicht, gesellschaftspolitische Entwicklungen zu hinterfragen und zu kommentieren“ so die Botschaft und der Auftrag des wissenschaftlichen Leiters seiner Ausbildung, Hilarion Petzold,  die er 2013 an der Donauuniversität Krems abgeschlossen hat. Er versucht mit seinem Beitrag in einen Diskurs über die Befindlichkeit unserer Gesellschaft einzusteigen und erlebt, dass er mehr Fragen als Antworten hat!