• fotoquest2.mp3
    04:48
  • MP3, 192 kbps
  • 6.6 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Etwa die Fläche von 10 Fußballfeldern wird täglich in Österreich verbaut. Diese Bodenversiegelung beeinflusst Wetter und Klima, erhöht die Hochwassergefahr und auch Wasserkreisläufe werden empfindlich gestört. Das International Institute for Applied Systems Analysis, kurz IIASA, hat nun die sogenannte FotoQuest Austria App for Apple- und Android-Handys entwickelt. Diese App soll in spielerischer Form Benutzer_innen dazu motivieren, Bodennutzungen via Handy im Sinne von Citizen Science ( Bürger_innenwissenschaft) zu dokumentieren, z.b. auf Wanderungen oder im Urlaub. Die so gesammelten Daten könnten dann Wissenschaftler_innen nutzen, um etwa den Klimawandel zu erforschen. Zusätzlichen Anreiz, die App zu nutzen, bietet ein Gewinnspiel. Wir haben über die FotoQuest-App mit Daliah Domian, project manager für die App, und Steffen Fritz, Wissenschaftler bei IIASA, gesprochen. Den Beitrag gestaltete Christa Reitermayr.

Download und Infos zur App sind unter FotoQuest.at zu finden.