• 2015.07.14_Ausgestrahlt_von-dorftv_68-38
    68:37
  • MP3, 192 kbps
  • 94.25 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Hochinteressante Diskussionsrunde mit Europarechtler Univ.-Prof. Dr. Franz Leidenmühler und Umweltrechtler Univ.-Prof. Dr. Ferdinand Kerschner zu den EU-Subventionen für den britischen AKW Neubau Hinkley Point C.

Seit 28. Mai ist die Entscheidung der EU-Kommission, den Neubau vom AKW Hinkley Point C mit Steuergeldern zu finanzieren, offiziell. Diese Entscheidung hätte auch Signalwirkung auf den Ausbau anderer AKWs (Temelin). Österreich hat nun gemeinsam mit Luxenburg eine Nichtigkeitsklage gegen diese Entscheidung beim Europäischen Gerichtshof eingereicht.