• 2015_07_15_kt_ak
    29:58
  • MP3, 128 kbps
  • 27.44 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Bildungs- und Berufsberatung bei der AK

Der Arbeitsmarkt ist im Umbruch. Arbeitnehmer_innen sind damit konfrontiert, auf Veränderungen zu reagieren, sich mit Hilfe von Weiterbildungen auf den neuesten Stand bringen oder sich unversehens auch radikal neu orientieren zu müssen.
Für die dabei auftretenden rechtlichen, finanziellen und sonstigen Fragen gibt es in Tirol ein umfangreiches Angebot an Beratungseinrichtungen mit unterschiedlichen Zielgruppen und Schwerpunkten.

An Arbeitnehmer_innen wendet sich das kostenlose Bildungs- und Berufsberatunsgangebot der Arbeiterkammer.
Nadja Krug von der Bildungspolitischen Abteilung der AK Tirol spricht im Interview mit dem KulturTon über die Rolle der AK innerhalb der vernetzten Tiroler Beratungslandschaft und erklärt, was eine/n gute/n Berater_in ausmacht und wo die Einsatzgebiete und Vorteile, aber auch die Grenzen der Bildungs- und Berufsberatung liegen.

Links: AK Tirol: Bildungsberatung

bildungsinfo-tirol

Netzwerk Bildungs- und Berufsberatung

Musik: Dave Brubeck: Very Good Advice; Jeff Herr Corporation: Making Choices