Begegnungswege 16. Juli 2015 Sommer Radio Mwabonwa

Sendereihe
Begegnungswege
  • Begegnungswege 16. Juli 2015 SommerRadioMwabonwa
    60:01
audio
Begegnungswege 19. November 2020
audio
Begegnungswege 15. Oktober 2020
audio
Begegnungswege 17. September 2020
audio
Rede von Heidi Scheutz bei Protestveranstaltung 5G
audio
Begegnungswege 20. August 2020 Sommersendung
audio
Begegnungswege 16. Juli 2020.
audio
Begegnungswege 18. Juni 2020
audio
Gespräch mit Dr. Johannes Klackl zum Thema "Bedrohung"
audio
Begegnungswege 21. Mai 2020
audio
Begegnungswege 16. April 2020

Soziale, kulturelle und politische Netzwerke zwischen Österreich und Sambia/ Simbabwe (Ostafrika) zur Existenzsicherung unabhängiger Projekte und Strukturen sind Schwerpunkte dieser Sendung.

Unsere Livesendung „Radio Mwabonwa“ zum „Sichtwechsel“ beim Festival der Regionen (FdR) in Ebensee am 26.6.2015 gemeinsam mit Sabine Weninger-Bodlak – Thema „Bedingungsloses Grundeinkommen“, Kommentar dazu von Heinz R. Unger, Textbuch-Autor der „Proletenpassion ff“ (im Mandelbaum Verlag). Den Großteil des Interviews von Matthias Reichl mit Heinz R. Unger – am 5.6.2015 in Wien – zur Sozialpolitik findet ihr in „Begegnungswege“ v. 18.6.2015, http://cba.fro.at/290153 . 8. Internationale Woche des Grundeinkommens v. 14. – 20.9.2015: http://www.pro-grundeinkommen.at .
Eine „Sonderzitrone“ der Armutskonferenz Österreich für die Bundesregierung, wegen ihrer nicht bewiesenen Unterstellung, dass Missbrauch bei der „Bedarfsorientierten Mindestsicherung“ in erheblichem Umfang geschieht. http://www.armutskonferenz.at/index.php?option=com_content&task=blogcategory&id=67&Itemid=151 .

Die Finnische Regierung experimentiert mit dem Projekt Grundeinkommen. Kommentar von Patrick Wehner/ Netzwerk Grundeinkommen D: https://www.grundeinkommen.de/22/06/2015/finnland-experimentiert-mit-grundeinkommen.html , https://www.grundeinkommen.de/17/04/2015/wahl-in-finnland-65-prozent-der-kandidatinnen-wollen-grundeinkommen-einfuehren.html , http://motherboard.vice.com/de/read/finnland-hat-die-einfhrung-des-bedingungslosen-grundeinkommens-beschlossen-222?utm_source=vicefb

In der zweiten Hälfte der Livesendung „Radio Mwabonwa“ diskutierten Maria und Matthias soziale Probleme und Projekte in Ostafrika und Österreich mit den Radiomachern aus Sambia – Patience Kabuku und Kennedy Kambole vom Radio Zongwe FM, Sinazongwe/Sambia. Weiters über ihr Engagement für kritische Informationsvermittlung und für Basisprojekte. V.a. über die Vertreibung des Tonga-Volkes von ihrer Heimat am Sambesi-Fluss durch einen Staudammbau und den schwierigen Aufbau von neuen Dorfgemeinschaften in Sambia und Zimbabwe und eines Freien Radios. http://www.freiesradio.at/content/radio-mwabonwa-live-aus-ebensee , http://fdr.at/fdr_project/das-freie-radio-dreht-durch/ , Foto: (v.l.n.r.) Kennedy Kambole, Patience Kabuku, Matthias Reichl, Maria Reichl, http://fdr.at/wp-content/uploads/2015/06/FDR-2015-Foto-Artner_06767.jpg .

Bis zum 19.7.2015 im Kulturzentrum Deutschvilla in Strobl/ Wolfgangsee: (19.7. um 20:00 Finissage mit Künstlern und Aktivisten): Ausstellung „one man – one note“ re/calling Siachilaba  – über die Wechselwirkungen aus 20 Jahren Kulturaustausch zwischen Österreich und den Tonga am Sambesi in Simbabwe und Sambia organisiert von der ARGE Zimbabwe Freundschaft in Linz und Tonga.Online: www.mulonga.net ,  http://www.servus.at/argezim/ , http://deutschvilla.at/

Ergänzung: Marc Engelhardt: Freihandel: Abkommen, die Afrika seiner Chancen berauben. WOZ Die Wochenzeitung v. 25.06.2015. http://www.lebenshaus-alb.de/magazin/009270.html

Weitere Veranstaltungen im Kulturzentrum Deutschvilla in Strobl/ Wolfgangsee:
24.7.2015, 20:00 Ausstellungseröffnung mit den Werken von SOSHANA – Ein Leben. Weltgeschichten. 70 Jahre Malerei
31.7.2015 20:00 Lesung von Wolfgang Kauer, Salonausstellung Guggi Wesch,
Lesung des Salzburger Autors Wolfgang Kauer mit starkem Salzkammergutbezug. Im Mittelpunkt des Romans „Frau Venus auf Wanderschaft“ (edition innsalz)  stehen Felszeichnungen der Nordalpen, im speziellen aus dem Wolfgangseetal, der Zimnitz, Postalm und Ewige Wand in Bad Goisern. Dazu wird es Bildbeispiele geben.
Am selben Abend wird auch die Salonausstellung von Guggi Wesch mit Malereien, Collagen und Zeichnungen eröffnet.

Musik:
Pete Seeger Jane Sapp Si Kahn – Carry it On – Soup Song
Chris 4er Peterka – Widerstand – S‘ Fliessband
Chris 4er Peterka – Widerstand – Hocknstad
Musik  aus der Region des Sambesi Flusses in Sambia

Schreibe einen Kommentar