• Rai060715
    57:00
  • MP3, 192 kbps
  • 78.28 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Nachrichten mit Florian Reiner und dies sind die Schlagzeilen:

Tunesien verhängt nach Terrorattacke auf Urlauber Ausnahmezustand, die UNO kritisieren den Ablauf der Wahlen in Burundi, Facebook will Afrika erobern, Ruanda siedelt wieder Löwen an, 8 Tote bei Razzien Alkoholpanscher in Kenia, Ägypten will Journalisten für falsche Opferzahlen bestraffen, Elfenbeinschmuggel in Südafrika und Gabun vereitelt ca. 10 min

Im zweiten Teil:

Mit seinem Debütalbum „Gift schmeckt bitter“ vermittelt MC Schoko gekonnt seine Erfahrungen und Erkenntnisse der letzte Jahre.
Geboren in Wien, als Sohn von Roma Gastarbeitern aus Mazedonien, lernt er schon früh was es bedeutet einer Minderheit anzugehören und als 2. Generation doch nirgends dazu zu gehören. Nach seinem Schulabschluss und einer abgeschlossenen Kellner Lehre erhält er 1997 das Angebot als Jugendbetreuer für die 2. Generation zu arbeiten. Dies soll der Beginn seines bis jetzt andauernden sozialen Engagements sein.
ca. 30 min

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
06. Juli 2015
Veröffentlicht am:
14. Juli 2015
Ausgestrahlt am:
06. Juli 2015, 10:00
Thema:
Politik MigrantInnen
Sprachen:
Zum Userprofil
avatar
Verein Radio Afrika Alexis Neuberg
office (at) radioafrika.net
1040 Wien