• Audio (1)
  • Bilder (1)
  • Angelika Reitzer und "Wir Erben"
    59:57
  • MP3, 192 kbps
  • 82.34 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Zur Person: Angelika Reitzer, 1971 in Graz geboren, wurde 2014 mit dem Literaturpreis des Landes Steiermark ausgezeichnet – für ein Werk, das mit Behutsamkeit und gleichzeitig mit greller Schärfe den Blick auf zeitgenössische weibliche Rollenbilder richtet (Begründung der Jury).  Im Mai war die Autorin, die schon lange in Wien lebt, auf Heimaturlaub in Graz und las im intimen Rahmen des Kunstgartens von Irmi und Reinfrid Horn aus dem 2014 bei Jung&Jung erschienenen Roman Wir Erben. Dieser war im Juni 2014 auf Platz eins der Ö1-Bestenliste. Angelika Reitzer entwirft darin in einem ruhigen Erzählfluss die gegensätzlichen Biografien zweier sehr unterschiedlicher Frauen.

Sendungsinhalt: Ausschnitte aus der Lesung mit anschließendem Publikumsgespräch.

Musik: Sophie Hunger: Supermoon, Two Gentlemen 2015 / Caroline International

Linkswww.angelikareitzer.atAngelika Reitzer im Verlag Jung & Jung + http://www.kunstGarten.at

Achtung: Bei Sendungsübernahme darf Absage weggeschnitten werden!

 

 
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
13. Juli 2015
Veröffentlicht am:
13. Juli 2015
Ausgestrahlt am:
13. Juli 2015, 20:00
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Barbara Belic
Zum Userprofil
avatar
Barbara Be
barbara.belic (at) gmx.at
8010 Graz