• Hoerstolperstein_Linz_3_Jungwirth
    07:55
  • MP3, 192 kbps
  • 10.89 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Georg Jungwirth, wird von Peter Weidner vom Freiheitskämpferbüro OÖ, als Intellektueller und Humanist, bezeichnet.

Der Fall: Dr. Jungwirth warnt, als das Nazi-Regime erstarkt, seinen Bruder Wolfgang in einem Brief vor den Folgen.

Die Frage, die Weidner, wie Historiker nun beschäftigt, ist: hatte der Bruder Wolfgang die Nazi-Schergen besagten Brief absichtlich finden lassen? Erst nach vielen Versuchen gelang es dem Historiker Peter Weidner, der sich selbst als Autodidakt bezeichnet, Dr. Georg Jungwirth persönlich zu treffen. Zu verdanken war dies Weidners Achtsamkeit.

Letztlich zeigte sich, dass das Rätsel um den Verrat der Bruder Wolfgang Jungwirth mit ins Grab nehmen sollte. Es bleiben Fragen offen, auf die auch Dr. Georg Jungwirth vor seinem Tod keine Antwort finden konnte.

Hoerstolperstein_Dr_Jungwirth

Es spricht Peter Weidner vom Freiheitskämpferbüro OÖ.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
31. Dezember 2012
Veröffentlicht am:
13. Juli 2015
Thema:
Wissenschaft Geschichte
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Radio Fro
Zum Userprofil
avatar
Radiofabrik Salzburg
programm (at) radiofabrik.at
www.radiofabrik.at