• ChiliconCarne Vol76 "To-feel-free" - Leben ohne Stress, Depression und Burnout
    59:59
  • MP3, 320 kbps
  • 137.33 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Zu Gast bei Kornelia Ploberger ist der Kärntner Gerhard Huber. Der ehemals sehr erfolgreiche Banker fiel in ein schweres Burnout und musste sein Leben völlig neu umstellen. Der inzwischen dreifache Buchautor erzählt über seinen Weg zurück, seine Erfahrungen in der Klinik, über den Rückhalt in der Familie, richtige und falsche Freunde, und vieles mehr !
Gerhard Huber organisiert am 11. Juli in Klagenfurt die internationale Benefiz-, Informations- und Musikveranstaltung „To feel free“ – Leben ohne Stress, Depression und BurnOut

www.tofeelfree.at
http://www.burnout-depressionen-fluch-oder-segen.at/
https://www.facebook.com/pages/Gerhard-Huber/106005846132944?fref=ts

Musik von: Silbermond – irgendwas bleibt, Nena – Wunder geschehen, Andreas Gabalier – Der Weg, Reinhard Fendrich – Es tut so weh wenn man verliert, Großstadt Freunde – über den Wolken, Yvonne Catterfield – Immer wieder geht die Sonne auf, Peter Maffay – Die Freiheit die ich meine;
Erstausstrahlung am 21.11.2014
Musik von Fendrich, Udo Jürgens, Lafee, Unheilig, Sarah O´Connor, Christl Stürmer und Ostbahn Kurt
………………………………..
Die Sendung Chili con Carne wird am ersten Freitag jedes Monats von 12.15 -13.15 Uhr gesendet. Themen der Sendung sind Ernährung, Glück, Patchworkfamilien, Drogen, Farben, Homosexualität, Kinder, und all die schönen und lästigen Dinge des Lebens. Die Musik wird anlassbezogen von Kornelia und Renate ausgesucht.
Kontakt, Anfragen, Anregungen und Kommentare sind gewünscht:
www.gesundheitstante.at
www.zentrummenschsein.at
http://www.facebook.com/kornelia.ploberger
http://radio-b138.at/chili-con-carne/
kornelia.ploberger@gmx.at
…………………………………………
Ihr könnt uns im Bezirk Kirchdorf (Oberösterreich) unter 102,3 Mhz empfangen. Wenn nicht, bitte den livestream verwenden: http://www.radio-b138.at/index.php/livestream
Radio B138 ist ein freies Radio – keine Werbung und nur ehrenamtliche Sendungsmacher
„Wir sind, was Du draus machst“
http://www.radio-b138.at/