Das Ende der Spö?

Sendereihe
FROzine
  • Beitrag-Ablinger
    24:54
audio
Weltempfänger: Nordirlandkonflikt im Jahr 2021
audio
Was wäre wenn… der utopische Podcast - Episode 1
audio
... und sie leiden weiter
audio
Beitrag: … und sie leiden weiter
audio
Millionen für die Kohle
audio
Weltempfänger: Nicaragua im Wahljahr 2021
audio
Hürde leistbares Wohnen
audio
Wohnungslos: Frauen im Fokus
audio
Wer kann sich das Wohnen noch leisten?
audio
Wir haben Platz! – Wochenende für Moria am AEC Maindeck

Anfang Juni ist die ehemalige NR-Abegordnete und Frauenvorsitzende der SPÖ OÖ nach 30jähriger Mitgliedschaft aus der SPÖ ausgetreten. Diesen Schritt begründete sie unter anderem mit der absoluten Orientierungslosigkeit der Partei, die seit Beginn der Wirtschaftskrise beinahe alle Wahlen verloren hat und dadurch massiv unter Druck geraten ist.

Die jüngsten Vorfälle in Linz, wo sich die SPÖ gegen ein Massenquartier für Flüchtlinge in FPÖ Manier ausspricht, zeigen, wo diese Partei steht und wie planlos sie in den oberösterreichischen Wahlkampf startet. In welchem Dilemma sich die SPÖ befindet und warum kein Ausweg in Sicht scheint, versucht Stefan Greinöcker im Interview mit Sonja Ablinger auszuloten.

Schreibe einen Kommentar