Die Hinterhältigkeit der Windmaschinen

Podcast
KIKK OFF!
  • SEIK170615 - KIKK OFF - Die Hinterhältigkeit der Windmaschinen_ Theater Wolkenflug
    25:00
audio
K3 Filmfestival Villach
audio
KIKK OFF! #10 – Wir sind Beirat! (Teil 2)
audio
KIKK OFF! #9 - Wir sind Beirat! (Teil 1)
audio
KIKK OFF! #8 - Innenschau & Dschungelexpeditionen
audio
"KIKK OFF! #7 - schau.Räume_global
audio
KIKK OFF! #4 Bedarfserhebung
audio
KIKK OFF! #5 Kulturverein Avesta
audio
KIKK OFF! #6 Container Fünfundzwanzig
audio
Frühjahrsputz im Kulturressort - Hui oder Pfui?

Im Rahmen von KIKK OFF! hören Sie diesmal eine Retrospektive über Gert Jonkes “Die Hinterhältigkeit der Windmaschinen”, einer Koproduktion des Theaters Wolkenflug und der Evangelischen Johanneskirche Klagenfurt.

Diese außergewöhnliche Produktion wurde vom 27. Mai bis zum 13. Juni sieben Mal auf dem Gelände der Evangelischen Pfarrgemeinde Johanneskirche im Klagenfurter Lendhafen aufgeführt und die Inszenierung von Ute Liepold begeisterte das Publikum.
Der schwierige Text des Wortakrobaten Jonke, der mit der Johanneskirche seit seiner Geburt eng verbunden war, ist aktueller denn je zuvor. Eine der vier Schauspielerinnen, Magda Kropiunig, vergleicht den absurden Text “mit einem abstrakten Bild in der darstellenden Kunst”.
In der von Wolfgang Platzer gestalteten Sendung kommen Ute Liepold, Magda Kropiunig sowie Rainer Gottas (Pfarrer) und Udo Puschnig (Kurator der Johanneskirche) zu Wort.

Leave a Comment