Das Festival der alternativen Chöre in Wien | Cultural Broadcasting Archive
 
  • Festival alternativer Choere
    03:43
  • MP3, 320 kbps
  • 8.53 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Am Freitag und Samstag, den 12. und 13. Juni 2015, findet das Festival der alternativen Chöre in der Sargfabrik im 14ten Bezirk, Goldschlagstraße 169, in Wien statt. Der „Hor 29. Novembar“, selbst ein linkslibertärer, kollektiv organisierter Chor, der Arbeit*erinnen-, Partisan*innen- und Revolutionslieder singt, organisierte dieses Festival. Janina Henkes sprach mit einem Mitorganisator über die Motivation für dieses Festival.