Tamera – ein Friedensdorf im Süden von Portugal – Wofür mensch sein Leben widmen kann!?

Sendereihe
Zukunfts(t)raum
  • Zukunfts(t)raum_2015-06-09_13_07
    53:00
audio
Konsum zukunftsfähig
audio
Transition Town - Innsbruck im Wandel

In dieser Sendung erfährt ihr von Monika Berghoff über das Friedensdorf „Tamera“, in dem sie selbst lebt. In dem Heilungsbiotop kreieren rund 170 Menschen zusammen einen Prototyp einer friedvollen Gesellschaft zum Nachahmen.

Die Themen Vertrauen und Liebe zu sich selbst und zu anderen haben große Priorität und werden wortwörtlich erforscht. Außerdem wird der Fleck Erde des Projektes wieder zum Leben erweckt. Obstbäume, Seen, wundervolle Gärten sind eine Augenweide in der Mitte von ausgenützten Böden durch unachtsame Landwirtschaft.

Hast du Interesse bekommen, wie ein friedvoller Alltag aussehen kann, wie man sich für den Frieden engagieren kann und den inneren Frieden entdecken kann?

Mehr Infos findest du unter www.tamera.org UND hörst du in der Sendung 🙂

Beflügeltes und anregendes Zuhören wünschen wir.

Schreibe einen Kommentar