Zur Geschichte der Suchmaschinen – Astrid Mager und Anton Tantner im Studiogespräch

Sendereihe
Radio Dispositiv
  • Zur Geschichte der Suchmaschinen
    55:02
audio
Die Einsamkeit der Mehrzeller
audio
Faktensuche - Erich Neuwirth im Online-Gespräch
audio
Die Stimme der Ungehörten - Michael Bonvalot über den Drang zur Berichterstattung
audio
Von Straßenlaternen und Wanderdünen
audio
Ich habe nur getan, was ich für richtig hielt
audio
Berggasse 19 - Besuch im Sigmund Freud Museum (Radioversion)
audio
Berggasse 19 - Besuch im Sigmund Freud Museum (Podcastversion)
audio
Nächte der Philosophie - Studiogespräch mit Manfred Rühl und Leo Hemetsberger
audio
Patagonien
audio
Karim El-Gawhary: Repression und Rebellion

Das Geschäft mit Information und ihrer Vermittlung fiel nicht vom Himmel, schon zu Beginn der Neuzeit traten Adressbüros, Fragämter und Intelligenz-Comptoirs auf den Plan. Ihrer Geschichte geht der Historiker Anton Tantner in seiner jüngsten Publikation ‚Die ersten Suchmaschinen‘ nach. Astrid Mager beschäftigt sich als Wissenschafts- und Technikforscherin mit Schwerpunkt Internet und Gesellschaft mit dem Wirken ihrer heutigen Nachkommen Google, Facebook & Co.

Website Astrid Mager
Website Anton Tantner
Website Wagenbach Verlag Die ersten Suchmaschinen
Projekt-Website Glokale Suche

(CC) 2015 BY-NC-SA V3.0 AT – Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung bei Namensnennung gestattet, kommerzielle Nutzung ausgenommen, Weitergabe unter gleichen Bedingungen; Herbert Gnauer, Wien

Schreibe einen Kommentar