20 Jahre Weltumspannend Arbeiten

Podcast
FROzine
  • 20 Jahre Weltumspannend arbeiten
    25:40
audio
Die transformative Kraft des Schreibens
audio
Beitrag: Cyclocamp in Ottensheim
audio
Cyclocamp: Gutes Rad nicht teuer
audio
Das Recht auf (Frauen)Leben - Teil 2
audio
Wen wählt die Pflege?
audio
“Wir empfinden das als modernen Schuldenpranger.”
audio
Verstößt das Land OÖ gegen EU-Recht?
audio
Weltempfänger: Zukunftsfähige Landwirtschaft
audio
Beitrag: “Die europäische Minute - Juli21”
audio
Über das Verteidigen des öffentlichen Raums

Weltumspannend Arbeiten feiert 20 Jahre am 11. Juni 2015 ab 16 Uhr 30 im Ferdinand Markl Volkshaus in Linz Urfahr.

Sepp Wall-Strasser hat Weltumspannend Arbeiten (WUSA)- den entwicklungspolitischen Verein im ÖGB (Österreichischer Gewerkschaftsbund) –  1994 gegründet. Er ist Bildungssekretär beim ÖGB Oberösterreich und einer von zwei ehrenamtlichen Geschäftsführern von WUSA.

Sepp Wall-Strasser spricht im Interview mit Sandra Hochholzer über die Geschichte des Vereins, die entstandene, soeben in Druck befindliche, Festschrift und über seine Visionen.

Wir gratulieren!

Leave a Comment