• 2015-05-27_carevolution
    06:08
  • MP3, 320 kbps
  • 14.06 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Das Gesundheitssystem in der Krise – katastrophale Arbeitsbedingungen und schlechte Bezahlung für die Beschäftigten. Nach den steirischen Landtagswahlen droht die Schließung von Krankenhäusern und die Pflegekrise geht vor allem zu Lasten von Frauen, die in diesem Bereich die Mehrheit der Beschäftigten stellen und darüber hinaus den größten Teil der privaten Sorgearbeit übernehmen (müssen). Braucht die Steiermark eine CaREvolution? Erste Schritte wurden bereits in die Wege geleitet – mit einer Podiumsdiskussion zum Thema „Gesundheitssystem in der Krise – Brauchen wir eine CaREvolution?“ letzten Donnerstag und einem ersten CaREvolution-Arbeitstreffen vergangenen Montag. VON UNTEN bringt einen kurzen Einblick.

Produziert am:
27. Mai 2015
Veröffentlicht am:
27. Mai 2015
Thema:
Politik
Sprachen:
Tags:
, , , , , ,
RedakteurInnen:
Dani
Zum Userprofil
avatar
Radio Helsinki Verein Freies Radio Steiermark
vonunten (at) helsinki.at
8010 Graz