• 2015_05_18_kt_unimagazin
    29:59
  • MP3, 128 kbps
  • 27.46 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

* Unikonkret-Magazin *
heute mit folgenden Themen:

Die beiden Wahl-Innsbruckerinnen Lisa Nussmüller und Laura Masuch machen sich auf die Suche nach Geschichten marginalisierter Orte in Innsbruck. Für ihr Projekt „ver-ortete Geschichte(n)“ führen sie Gespräche mit Menschen, die eines gemeinsam haben: Die Erinnerung an bestimmten Ort in Innsbruck. Michael Gams hat sie zum Interview getroffen.

Im Rahmen der FREIRAD – Lehrredaktion 2015 findet am Freitag 22. Mai in der Innsbrucker Kulturbackstube Die Bäckerei die Veranstaltung „Medien in der Postdemokratie – Alternativen zum Mainstreamjournalismus“ statt. Eingeladen sind zwei erfahrene Journalisten: Stefano Liberti und Robert Misik. Für den KulturTon informiert Hannah Hieber.

Für viele Pollenallergikerinnen und – allergiker in Tirol ist er wahrscheinlich eine gut bekannte Anlaufstelle: Der Pollenwarndienst des Instituts für Botanik in Innsbruck. Seit fast 40 Jahren gibt es diesen wissenschaftlich fundierten Service bereits, Melanie Bartos vom Büro für Öffentlichkeitsarbeit hat den Pollenwarndienst besucht und einen Blick hinter die Kulissen der Prognosen geworfen.