• 2015_05_19_So_A_Theater
    29:25
  • MP3, 192 kbps
  • 40.41 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Ab 21. Mai gibt es im Toihaus wieder das Stück „Wolflicht“ zu sehen – ein Abend zwischen Dämmerung und Licht, zwischen Bewusstem und Unbewusstem nach einer Idee von Katharina Schrott. Myrto Dimitriaou steht dafür wieder auf der Bühne und lässt uns Einblick in den sogenannten Lykophos gewähren, das Wolflicht. Ihr hört diesmal, was in diesem Zustand auf uns wartet und auch alles zum Stück „Wolflicht“. Und am 28. und 29. Mai gibt es mit „Unschuld4: Das Symposium“ das bereits 4. Modul des Jahresprojekts „Tanzwut“ von Cornlia Böhnisch im Toihaus zu sehen. Dabei gibt es eine Abendperformance und einen Tag voll Programm, Diskussionen und Vorträge von Tanz- und WissenschaftsreferentInnen und AktionskünstlerInnen. Was es an diesen beiden Tagen von Tanzwut: Das Symposium geben wird, das hört ihr heute bei So A Theater.