• 2015.05.19_1800.10-1850.10__FROzine
    49:52
  • MP3, 192 kbps
  • 68.5 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Themen in dieser Sendung: „Eigentum feministisch durchdacht: Von Care über Commons zur Ecommony“ / „Legalisierung von Cannabis“.

 

In dieser Sendung beschäftigten wir uns mit dem Thema Eigentum, und zwar feministisch durchdacht.

Am 29.04.2015 fand der letzte Veranstaltungsabend der VHS-Vortragsreihe zum Thema Eigentum statt, diese sollte eine kritische Sicht auf die gesellschaftliche Institution eines umfassenden Herrschaftsrechts eröffnen.

Dr.in Friederike Habermann sprach über „Eigentum feministisch durchdacht: Von Care über Commons zur Ecommony“.

Nachdem im Kultur & Bildung Spezial vom 08.05.2015 schon ein längerer Mitschnitt dieses Vortrags zu hören war, haben wir im FROzine noch einmal einen kurzen Zusammenschnitt gesendet.

Beitrag zum Nachhören

Im Kommentar der Woche beschäftigte sich Erich Klinger in dieser Sendung mit dem geplanten Westring.

Außerdem widmeten wir uns auch wieder mal der Debatte rund um eine Legalisierung von Cannabis und warfen diesbezüglich einen Blick nach Deutschland.

Beitrag zum Nachhören

 

Durch die Sendung führt Sarah Praschak.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
19. Mai 2015
Veröffentlicht am:
19. Mai 2015
Thema:
Politik Wirtschaftspolitik
Sprachen:
Tags:
, , , , , , ,
RedakteurInnen:
Erich Klinger, Sarah Praschak
Zum Userprofil
avatar
Sarah Praschak
s.praschak (at) fro.at